DE | EN
040 67 999 1919
Mo-Fr 10-19h / Sa 11-16h

Canton Vento 896 DC

CAN_Vento_896DC 3.398,00 EUR
3398,- 
inkl. MwSt. | Paarpreis

abzgl. 5% Skonto bei Vorkasse = 3228,10

sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Kostenloser Versand + Rückversand

Finzanzierungsrechner

Canton Vento 896 DC

Garantie und Gewährleistung
60 Monate

Canton Vento - Liebe auf den ersten Ton…

Ich muss ein Geständnis ablegen – ich war nie ein großer Canton-Fan. Obgleich der größte Lautsprecher-Hersteller mit seinem breiten Sortiment allgegenwärtig erscheint, waren mir, vielleicht auch aufgrund der “für jeden Geldbeutel ein Lautsprecher“- Philosophie, die fast schon exotisch anmutenden Hersteller wie z.B. Leema Acoustics oder Tannoy bis dato lieber.

Bis dato…
Alles begann mit der neuen 896 DC, einem zugegebenermaßen nicht gerade zierlichen Standlautsprecher aus der neuen Vento-Serie. Das Nachfolgemodell der Vento 890.2 DC wartet mit neuen, steiferen Titanium-Konusmembranen und einem optimiertem Keramik-Hochtonsystem auf. Die neue 3-fach gefaltete Wave-Sicke der Tietöner sorgt für einen noch lineareren Hub, was sich laut Canton, im Vergleich zur 890.2, zu einer noch präziseren Basswiedergabe bis zum maximalen Hub auswirken soll.  

Höre und staune
Was ich dann kurz darauf zu hören bekam, diese druckvolle, schier unglaubliche Präzision, Räumlichkeit und Abbildung des Geschehens ohne analytisch zu wirken, war schlichtweg umwerfend. Egal ob ich die Vento 896 DC mit Jazz, Pop, Klassik oder brachialem Metal fütterte, die Faszination blieb – nein: sie steigerte sich mit jedem gehörten Track! 

Kann das noch besser werden?
Ich zog zum Vergleich die aktuelle Reference 7K, einen komplett in Deutschland von Hand gefertigten Oberklasse-Lautsprecher von Canton, heran.
(01.12.2016 - Ole Schmeck)

Hochtonsystem
Akustisch optimiert und in zahllosen Hörsitzungen klanglich auf den Punkt gebracht, stehen die besonders leichten und steifen Keramik-Hochtöner für präzise Klänge.

Tieftonsystem
In der neuen Vento Serie wird sowohl im Mittel- als auch im Tieftonbereich Titanium als Membranmaterial eingesetzt. In Kombination mit der neuesten Generation der jetzt dreifach gefalteten Wave- Sicke sichert dies ein kontrolliertes, fehlerfreies Ein- und Ausschwingverhalten bis hin zum Maximalhub.

Anschlussterminal
Dank der Bi-Wiring/Bi-Amping Anschlussterminals kann der Hoch-/Mittelton-Bereich separat vom Tieftonbereich angesteuert werden. 24 Karat vergoldete, stabile Schraubklemmen sichern dabei die optimale Signalübertragung.

Gehäusegeometrie
Der charakteristisch organisch geformte Gehäuseaufbau aus massivem Mehrschichtlaminat mit Down-Fire Bassreflexöffnung bildet das Fundament für ein perfektes Standing. Die aufwendig gearbeiteten Spacer in Kegelform zeigen dabei die Liebe zum Detail. Hochwertige Diamond-Cut Aluminiumringe erhöhen die Stabilität der Lautsprechersysteme.

Features der Vento 896DC

• Prinzip: 3-Wege Bassreflexsystem
• Nenn- / Musikbelastbarkeit: 180 / 340 Watt
• Wirkungsgrad (1 Watt/1m): 88,5 db
• Übertragungsbereich: 20...40.000 Hz
• Übergangsfrequenz: 250 / 3.000 Hz
• Tieftonchassis: 2 x 200 mm, Titanium (Wave-Sicke)
• Mitteltonchassis: 1 x 180 mm, Titanium (Wave-Sicke)
• Hochtonchassis: 1 x 25 mm, Keramik
• Besonderheiten: DC-Technologie, Stoffabdeckung mit Magnethalterung, Vergoldetes Bi-Wiring- / Bi-Amping-Anschlussfeld
• Impedanz: 4...8 Ohm
• Abmessungen (BxHxT): 28,5 x 110 x 37 cm
• Gewicht: 28,6 kg
• Kartoninhalt: Vento 896 DC, Gerätefüße Spikes, Gerätefüße Gummi selbstklebend, Stoffabdeckung mit Magnethalterung, Bedienungsanleitung

Mehr Produkte dieser Serie

Zubehör